Reiche müssen in Zürich raus aus günstigen, städtischen Wohnungen

In Zürich soll die Schraube bei der Vermietung von städtischen Wohnungen angezogen werden. Wer eine solche Wohnung in Zukunft mieten will, darf nicht mehr als das Vierfache des Mietzinses verdienen. Das schlägt die zuständige Gemeinderatskommission vor.

Wohnungen in der Zürcher Innenstadt.
Bildlegende: Reichen sollen keine städtischen Wohnungen mehr mieten können. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Zürich Tourismus hat einen neuen Auftritt.
  • Fahrende erhalten im Kanton Zürich mehr Platz.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi