Reizwort «Lease-and-lease-back» im Zürcher Stadtparlament

Die umstrittenen Leasing-Verträge der Stadt Zürich mit den USA haben eimal mehr für erhitzte Gemüter im Zürcher Gemeinderat gesorgt. Das Parlament verlangt unter anderem eine neue Aufsicht über die noch laufenden Verträge.

Anlass für die neuen Diskussionen war ein Bericht der Rechnungsprüfungskommission.

Weitere Themen:

  • Zustände in der stadtzürcher Unfallversicherung sollen genau überprüft werden 
  • Positive Rechnungen von Bülach und Opfikon im 2008 dank höherer Steuererträge 

Moderation: Dorotea Simeon