Rosengarten-Tunnel: Viel Kritik von links bis rechts

Stadt und Kanton Zürich wollen die Rosengartenstrasse unter die Erde verlegen. Heute haben sie nach zwei Jahren wieder über den Tunnel informiert. Die Pläne stossen bei den Parteien von links bis rechts auf wenig Begeisterung. Nur die FDP stellt sich uneingeschränkt hinter die Idee.

Die Pläne für einen Tunnel am Rosengarten kommen nicht gut an.
Bildlegende: Die Pläne für einen Tunnel am Rosengarten kommen nicht gut an. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Sollen die Tonhalle und das Kongresshaus saniert werden? Eine Abstimmungsvorschau
  • Grosse Bühne für zauberhafte Käfer: Ein Glühwürmchen-Festival in der Zürcher Stadtgärtnerei
  • Mehr Patienten im Spital Uster: die Jahresbilanz
  • Die Rückkehr eines Centers: Roman Schlagenhauf wechselt zum EHC Kloten

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Daniel Fritzsche