Rümlanger Schlüsselfirma Kaba: Fusion mit deutschem Unternehmen

Der Schlüsseltechnik-Konzern Kaba aus Rümlang fusioniert mit dem deutschen Familienbetrieb Dorma. Zusammen wollen sie zum weltweit drittgrössten Unternehmen in der Branche der Schliess- und Sicherheitstechnik aufsteigen. Was bedeutet das für die Angestellten in Rümlang?

Keystone
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Kulturgötti-Projekt der Zürcher Gemeinschaftzentren: Viele Gotten und Göttis - doch wo sind die Kinder?
  • Greater Zurich Area: Der Zürcher Regierungsrat will dieser Standortmarketing-Organisation weiterhin zwei Millionen jährlich bezahlen
  • Weniger Umsatz für den Niederweninger Maschinenkonzern Bucher Industries im ersten Quartal 2015

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti