Salomonischer Rat im Prozess von Harald Nägeli

Kein Urteil, sondern einen Rat, erteilte der Bezirksrichter im Prozess gegen den berühmten Zürcher Sprayer Harald Naegeli. Ihn brauche es in diesem Fall nicht, sagte der Richter. Die beiden Parteien sollen sich aussergerichtlich einigen.

Harald Naegeli neben seinem Bild «Das Auge».
Bildlegende: Kunst oder Sachbeschädigung? Diese Frage blieb heute offen. Keystone

Weitere Themen:

  • Benno Schnüriger kündigt Rücktritt an als Präsident des katholischen Synodalrats.
  • Milde Strafe für Mutter im Fall von Kindstötung.
  • Zürcher Stadtrat gibt grünes Licht für Gestaltungsplan Hockeystadion.
  • Automatische Passkontrolle schafft lange Wartezeiten.
  • Rolf Lyssy präsentiert seinen neuesten Spielfilm.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dominik Steiner