Sanierung Bellerivestrasse: Staus sind vorprogrammiert

Drei Jahre wird saniert. Die Stadt belässt den Verkehr während dieser Zeit auf der Bellerivestrasse. Zwei der vier Spuren werden gesperrt und 87 Bäume gefällt. Die Idee einer Umfahrungsbrücke scheitert.

Im Quartier ist man über die Pläne der Stadt Zürich nicht glücklich.
Bildlegende: Im Quartier ist man über die Pläne der Stadt Zürich nicht glücklich. SRF

Weitere Themen:

  • Zürcher Gemüsebrücke wird abgebrochen.
  • Silhcity-Kirche wird nach 10 Jahren geschlossen.
  • Stefan Fritschi kritisiert Schulorganisation in Winterthur.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Nicole Freudiger