Schaffhausen: Das Rennen um den Stadtratssitz geht weiter

Im 1. Wahlgang holt SVP-Kandidat Daniel Preisig am meisten Stimmen, verpasst aber das Absolute Mehr. Zum 2. Wahlgang tritt auch die Kandidatin der SP, Katrin Huber Ott, wieder an. Wie sich Katrin Bernath (GLP) entscheidet, ist noch offen. Der zweite Wahlgang findet am 26. Oktober statt.

Katrin Huber Ott (SP), Daniel Preisig (SVP), Katrin Bernath (GLP)
Bildlegende: Es bleibt spannend: Noch hat keiner der drei den freien Stadtratssitz erobert ZVG, Montage SRF

Weitere Themen:

  • Stadt Zürich sieht sich in ihrer Wohnbaupolitik bestätigt
  • Bauma und Sternenberg: 1. Wahl nach der Fusion
  • Freestyle.ch: Zuschauerrekord zum 20-Jahre-Jubiläum

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Christoph Brunner