Schaffhausen: NEIN zur Steuersenkungs-Initiative

Der Stadtrat von Schaffhausen lehnt die Initiative «Steuerbelastung senken! Jetzt» der Jungfreisinnigen ab. Die Initiative habe eine Rosskur für die Stadt zur Folge und sei in Zeiten der Wirtschaftskrise unverantwortlich, begründet er seine Haltung.

Weitere Themen:

  • Verurteilter Pädophiler darf wieder auf Winterthurer Sportplätze
  • Stadt Zürich hat sich in den letzten vier Jahren besser vernetzt

Beiträge

  • «Zürich ist grösser als seine politischen Grenzen»

    Im Grossraum Zürich leben 2 Millionen Menschen. Die Stadt Zürich als Kern dieses sogenannten Metropolitanraums hat in den letzten vier Jahren versucht, die Stadt besser zu vernetzen, um die anstehenden Probleme und Fragen zusammen mit anderen anzupacken.

    Wie dies gelungen ist, sagt die Direktorin des Amtes für Stadtentwicklung, Brigit Wehrli im Interview.

    Ginger Hobi

Moderation: Barbara Seiler