Schimpftirade im Zürcher Kantonsrat

Die Affäre Mörgeli hat am Montag zu Buh-Rufen und Pfiffen im Parlament geführt. Auslöser war ein minutenlanger, hitziger Monolog eines SVP Parlamentariers.

Weitere Themen:

  • Absenzen bleiben im Zeugnis
  • Volksmotion des Schaffhauser Staatspersonals abgelehnt
  • Tramtunnel Schwamendingen ist fertig saniert

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Roger Steinemann