Schläger-Attacke: Clubleitung der Flyers ist bestürzt

Die Schläger-Attacke vor einem Pub in Oerlikon am letzten Wochenende erschüttert die Clubleitung der Kloten Flyers. Offenbar bestand der Mob, der über einen einzelnen ZSC-Fan herfiel, mehrheitlich aus Kloten-Fans. Die Clubleitung der Kloten Flyers will nun mehr in die Fanarbeit investieren.

Weitere Themen:

  • Bedingte Strafen für Zürcher Hells Angels
  • Reformierte Kirche im Kanton Zürich muss sich reformieren
  • Innovationspark in Dübendorf wird wahrscheinlicher
  • Schaffhauser SVP gibt sich einen neuen Look

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dorotea Simeon