Schlag gegen Menschenhändlerring

Bei einer Razzia in Zürich wurden 14 Personen verhaftet.

Weitere Themen:

  • Wohnungsmieten in Zürich wieder leicht rückläufig
  • Letztes WM-Training der Schweizer Fussballnationalmannschaft in Zürich
  • Rundgang durch das neugestaltete Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen

Beiträge

  • Ein Schlag gegen den Menschenhandel

    Im Zürcher Langstrasse-Quartier gab es gestern eine grosse Polizei-Aktion. Mehrere Leute werden verdächtigt, Menschenhandel zu betreiben.

    Muriel Jeisy

  • Leicht tiefere Wohnungsmieten in der Stadt Zürich

    Die Mietpreise in der Stadt Zürich sind gemäss dem jüngsten Städteindex im Mai 2010 leicht gesunken; gegenüber dem Vorquartal um 0,1 Prozentpunkt. Rund ein Viertel der Wohnungen wurden im Frühling günstiger.

    Der Mieterinnen- und Mieterverband lobt die zahlreichen Senkungsbegehren, die zu einem Umdenken bei den Vermietern geführt hätten. Gleichzeitig kritisiert der Verband die «zum Teil massiven» Aufschläge bei Neuvermietungen. Der Direktor des Hauseigentümerverbandes, Albert Leiser spricht von Polemik.

    Roger Steinemann

  • WM-Abschlusstraining der Fussballnationalmannschaft im Letzigrund

    Wenige Stunden vor dem Abflug nach Südafrika trainiert die Fussballnationalmannschaft nochmals im Letzigrund. Zahlreiche Fans nutzten die Gelegenheit, die Stars nochmals aus der Nähe zu betrachten.

    Rachel Muriith

  • Positive Erfahrungen mit Drogentests

    Seit 9 Jahren führt die stadtzürcher Beratungsstelle Streetwork Tests von Ecstasy und anderen Partydrogen durch. Die Konsumenten müssen sich dafür einem Beratungsgespräch unterziehen. Das Angebot war anfänglich sehr umstritten.

    Eine erste Bilanz, welche Alex Bücheli von Streetwork an einem internationalen Kongress von Drogenfachleuten in Zürich präsentierte, ist jedoch positiv.

    Sabine Meyer

  • Rundgang durch das neugestaltete Museum zu Allerheiligen

    Nach fünf Jahren planen und bauen präsentiert sich das Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen in neuem Gewand. Als letztes wurde die historische Dauerausstellung neu gestaltet. Alle drei Rundgänge, welche die 1000-jährige Geschichte Schaffhausens zeigen, sind damit wieder zugänglich.

    Museumsdirektor Roger Fayet präsentiert die neue Ausstellung.

    Christa Edlin

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Hans-Peter Künzi