Schlieremer Muslime erhalten kein eigenes Grabfeld

Das bürgerlich dominierte Parlament in Schlieren will von einem separaten Grabfeld für Muslime nichts wissen. An der Gemeindeversammlung vom Montagabend schickte es deshalb das überarbeitete Friedhofreglement des Stadtrates bachab.

In Witikon kein Problem: Hier werden seit 10 Jahren Muslime nach ihrem Ritus begraben.
Bildlegende: In Witikon kein Problem: Hier werden seit 10 Jahren Muslime nach ihrem Ritus begraben. Keystone

Weitere Themen:

  • Universität Zürich: Michael Hengartner wird neuer Rektor.
  • Badi Rheinau: Die Hoffnung ist im Weinland noch nicht gestorben.
  • Kunstförderung: Schaffhausen vergibt die Atelierstipendien 2014

Moderation: Barbara Seiler