Schluss mit Laienrichtern im Kanton Zürich

Das Zürcher Kantonsparlament sagt Ja zur Abschaffung des Laienrichteramts. Auf den Richterstuhl sollen nur noch ausgebildete Juristinnen und Juristen dürfen. Das letzte Wort hat wohl das Volk.

Alle Zürcher Richter müssen künftig Juristen sein.
Bildlegende: Alle Zürcher Richter müssen künftig Juristen sein. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Gesundheitsdirektion zu den Erfahrungen mit dem Zwischenfallmeldesystem CIRS
  • Schaffhauser Kantonsrat kritisiert neues Windkleinkraftwerk «Hans» in Behringen