Schwamendingen begeht den Nationalfeiertag auf besondere Art

Transeuropäische Volksmusik und nachhaltiger Rap: In der Ziegelhütte in Zürich-Schwamendingen wird der 1. August ein bisschen anders gefeiert. Die Festrede hält kein Bundesrat und keine Lokalpolitikerin, sondern der neunzehn Jahre junge somalisch-schweizerische Doppelbürger Sadiq Farah Abdilkadir.

 Bildlegende: Der Festredner Sadiq Farah Abdilkadir einen Tag vor seiner Rede nahe seinem Arbeitsplatz am Rennweg.
Bildlegende: Bildlegende: Der Festredner Sadiq Farah Abdilkadir einen Tag vor seiner Rede nahe seinem Arbeitsplatz am Rennweg. SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Warum die Schiffe nicht mehr so laut hupen dürfen, wo vielleicht bald ein neues Gondeli über den See schwebt und wer in der Kandidatenkür für die Zürcher Stadtratswahlen aussen vor blieb: Alles Wichtige aus dem Juli zum Nachhören in unserer Rubrik «Worte des Monats».
  • Die Schlachtpläne sind gemacht: Die Winterthurer Parteien bringen sich in Stellung für die Wahlen im nächsten Frühling.
  • In der Sommerserie gehen wir heute ins Maggiatal, das wieder stärker bevölkert wird.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Margrith Meier