Schwarz statt rot: Kanton Zürich verrechnet sich um 200 Millionen

Die Rechnung 2012 schliesst 82 Millionen Franken im Plus statt 106 Millionen im Minus. Grund dafür sind höhere Steuereinnahmen und eine vorzeitige Rückzahlung des Bundes für den Durchmesserlinie-Vorschuss.

Schwarze Zahlen dank Geld vom Bund: Er bezahlt Vorschuss für Durchmesserlinie früher zurück.
Bildlegende: Schwarze Zahlen dank Geld vom Bund: Er bezahlt Vorschuss für Durchmesserlinie früher zurück. Keystone

Weitere Themen:

  • Kritische Reaktionen auf den positiven Abschluss des Kantons Zürich.
  • Zürcher Kantonalbank behält AAA-Rating.
  • Mehr Hotelübernachtungen in der Region Kanton Zürich.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer