Seilziehen um hochspezialiserte Medizin bei Verbrennungen

Das Kinderspital Zürich ist nur eines von zwei Kindern, welches Kinder mit schweren Verbrennungen behandelt. Fünf Spitäler wehrten sich gegen die Art und Weise, wie die Zuteilung dieser hochspezialisierten Medizin erfolgte. Vor Bundesverwaltungsgericht haben sie nun Recht erhalten.

Das Kinderspital Zürich behandelt auch Kinder mit schweren Verbrennungen.
Bildlegende: Das Kinderspital Zürich behandelt auch Kinder mit schweren Verbrennungen. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Stadt Zürich wächst: Schon bald wohnen 400'000 Menschen in der Stadt.
  • Höchstnoten für den Kanton Zürich: Er erhält ein Triple A für seine stabile Finanzlage.

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Sabine Meyer