Skepsis gegen Bülacher Jagdschiessanlage bleibt

Der Kanton hat seine Pläne für die neue Übungsanlage für Jäger vorgestellt. Dem Lärm- und Umweltschutz will er dabei grosse Bedeutung geben. Die Bülacherinnen und Bülacher sind dennoch weiterhin skeptisch.

zwei Männer mit Jagdgewehr
Bildlegende: Die Zürcher Jäger sollen in Bülach eine neue Übungsanlage erhalten. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Widerstand gegen Ausbau der A4 zwischen Winterthur und Andelfingen.
  • FDP Schaffhausen nominiert Raphael Rohner für Stadtpräsidium.
  • Public Viewing bei der Europaallee während des ersten Schweizerspiels ausgebucht.

Moderation: Nicole Marti