«So ein Kahlschlag - das ist völlig daneben!»

Hans Frei, Präsident des Zürcher Bauernverbands, erklärt, warum die Agroscope-Standorte Zürich-Reckenholz und Wädenswil für die Zürcher Bauern so wichtig sind.

Kämpft für Agroscope: Hans Frei.
Bildlegende: Kämpft für Agroscope: Hans Frei. Key

Weitere Themen:

  • Kaum Ausschreitungen nach Derby FC Zürich - Grasshoppers
  • Druck auf Filippo Leutenegger im Stadtrat soll grösser werden
  • 30 Autos und Velos in Zürich von Vandalen beschädigt
  • ZSC-Trainer Hans Kosmann nach Finalqualifikation: «Im Final denkt man nur noch ans Gewinnen»

Moderation: Hans-Peter Künzi