Spardebatte Schaffhausen: Rückweisungsantrag scheitert

Mitte- und Linksparteien im Schaffhauser Kantonsrat wehren sich mit Händen und Füssen gegen das 25 Millionen Sparpaket der Regierung. Ihr Rückweisungsantrag konnte sich jedoch im Parlament nicht durchsetzen.

Auch die Kirchen in Schaffhausen sollen sparen.
Bildlegende: Auch die Kirchen in Schaffhausen sollen sparen. Keystone

Weitere Themen:

  • SP-Wohninitiative der SP erleidet im Parlament Schiffbruch
  • Zugsentgleisung bei Volketswil: Ursache noch immer unklar
  • Langnau am Albis setzt neu auf Frühlings-Chilbi
  • «Die Binz» eine kreative Insel mitten in Zürich