Stadion Letzigrund: Niederlage für Implenia

Die Stadt Zürich kann aufatmen. Anstatt der geforderten 23 Millionen Franken muss sie dem Bauunternehmen Implenia nur 340'000 Franken bezahlen. Das hat das Bezirksgericht Zürich im jahrelangen Streit um zusätzliche Kosten für den Bau des Letzigrund-Stadions entschieden.

2007 wurde das neue Letzigrund Stadion eröffnet.
Bildlegende: 2007 wurde das neue Letzigrund Stadion eröffnet. Keystone

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Kantonalbank zahlt Busse an die USA.
  • Polizeieinsatz bei Schlägerei nach Fussballmatch.
  • David Graubner neu im Management der BBC Arena.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Margrith Meier