Stadion Letzigrund: Sieg für die Stadt Zürich

Im Streit um zusätzliche Baukosten beim Stadion Letzigrund blitzt die Implenia AG nun auch vor dem Zürcher Obergericht ab. Das Bauunternehmen hatte von der Stadt Zürich zusätzlich 20 Millionen Franken gefordert. Das Obergericht weist diese Klage nun als unberechtigt ab.

Letzigrund Stadion in Zürich
Bildlegende: Der Rechtsstreit dauert bereits fast so lang, wie das Stadion steht. Keystone

Weitere Themen:

  • Leicht sinkende Sozialkosten in Winterthur
  • ETH meldet neuen Studenten-Rekord.
  • Über 170'000 Eintritte an der Manifesta in Zürich.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi