Stadion-Security: Mit einem Lächeln gegen die Fangewalt

Neu sind im Zürcher Letzigrund die beiden Clubs GC und FCZ für die Stadionsicherheit verantwortlich. Sie setzen auf eine bewährte private Security-Firma. Deren Mitarbeiter sollen die Fans freundlich empfangen.

Security im Letzigrund 2011: Freundlichkeit, heisst die neue Devise
Bildlegende: Security im Letzigrund 2011: Freundlichkeit, heisst die neue Devise Keystone

Weitere Themen:

  • Erstes Gerichtsurteil im Steuerstreit: Zürcher Bank muss den USA keine Daten liefern
  • SH: Kantonalbank mit Rekordgewinn
  • Rüti: Frau von Lastwagen überfahren
  • Georg Fischer investiert 100 Millionen in den USA
  • Ein Sonnensegel soll die Äschen im Rhein vor der Hitze schützen
  • «Literatour dur d'Schwiiz» (6): Anna Göldin, letzte Hexe

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Peter Fritsche