Stadt Zürich benötigt ein neues Rechenzentrum

Auf dem Siemens-Areal in Albisrieden soll das neue Rechenzentrum der Zürcher Stadtverwaltung entstehen. Der Stadtrat beantragt dem Parlament 46 Millionen Franken für den Kauf der Liegenschaften.

 

Weitere Themen:

Der 'Fall Seebach' und die Folgen für die Schul-Sozialarbeit

Jugendliche forschen im Zürcher Zoo

Theater Soap mit prominentem Darsteller

Stiftung Fintan seit zehn Jahren in Rheinau tätig

Beiträge

  • Die Stadt Zürich benötigt ein neues Rechenzentrum

    Auf dem Siemens-Areal in Zürich-Albisrieden soll das neue Zentrum entstehen. Die Stadt beantragt dem Gemeinderat 46.5 Millionen Franken für den Kauf.

    Sabine Meyer

  • 10 Jahre Stiftung Fintan

    Der grösste Gutsbetrieb im Kanton Zürich steht in Rheinau und wird von der Stiftung Fintan bewirtschaftet. Diesen Frühling feiert die Stiftung ihr 10-Jahr-Jubiläum. Fazit einer Politikerin und Porträt eines Bewohners.

    Muriel Jeisy

Moderation: Vera Grimm, Redaktion: Roger Steinemann