Stadt Zürich präsentiert schwarze Zahlen

Die Rechnung 2013 der Stadt Zürich weist ein Plus von 14 Millionen Franken aus. Budgetiert war ein Minus von 95 Millionen Franken.

Daniel Leupi, Finanzvorsteher der Stadt Zürich.
Bildlegende: Daniel Leupi, Finanzvorsteher der Stadt Zürich, präsentiert schwarze Zahlen.

Weitere Themen:

  • Giuseppe Fry verliert vor Bundesgericht.
  • Kanton Zürich organisiert Immobilienmanagement neu.
  • Immobilienkönig Urs Ledermann verkauft 28 Häuser im Seefeld.
  • So wenig Verletzte wie noch nie: Verkehrsunfallstatistik 2013 des Kantons Zürich

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche