Stadtratswahl: SVP verzichtet, AL mit Zweiervorschlag

Die SVP der Stadt Zürich wird nicht zur Ersatzwahl für den zurücktretenden Martin Vollenwyder antreten. Man wolle die bürgerlichen Kräfte nicht verzetteln. Die Alternative Liste wird ihrer Vollversammlung dafür zwei Kandidaten zur Auswahl präsentieren.

Weitere Themen:

  • Swiss Life baut in Zürich Stellen ab
  • Regensdorf und Dällikon kritisieren Flughafen scharf

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier