Stadtratswahl Zürich: SP präsentiert Kandidaten-Kleeblatt

Die Stadtzürcher SP hat bekannt gegeben, mit wem sie ins partei-interne Rennen um ihre zwei freiwerdenden Sitze im Stadtrat steigt: Claudia Nielsen, Ueli Keller, André Odermatt und Sabine Ziegler bringen alle langjährige Erfahrungen im Gemeinde- und/oder Kantonsrat mit.

Weitere Themen:

  • Hagelschaden im Kanton Zürich beträgt 700'000 Franken
  • Stadtpolizei Zürich ruft Seeschwimmer zur Vorsicht auf
  • Robert Ober tritt als Präsident der City Vereinigung Zürich ab
  • Im Kino Wädenswil geht eine Ära zu Ende
  • 4. «Wort- und Bildfestifall» im Zeichen der Nachbarschaft

Beiträge

  • 700'000 Franken Hagelschäden im Kanton Zürich

    Nach dem Gewitter vom Dienstag zeigt sich das Ausmass: Im Kanton Zürich rechnet die Schweizerische Hagelversicherung mit 150 Schadensmeldungen. Dies entspricht einer Schadenssumme von rund 700'000 Franken.

    Roger Steinemann

  • Die SP setzt für den Stadtrat auf bewährte Kräfte

    Bei den Wahlen im Frühling 2010 muss die SP vier Sitze verteidigen. Zwei davon mit neuen Kräften. Sie setzt dafür auf Personen mit grosser politischer Erfahrung.

    Die zwei Männer und zwei Frauen, die sie in die parteiinterne Ausmarchung schickt, haben alle einen grossen politischen Leistungsausweis.

    Barbara Seiler

  • City-Vereinigung Zürich: Ära von Robert Ober ist zu Ende

    Ladenöffnungszeiten, Parkplätze, farbige Kühe und Blumentöpfe in der Innenstadt: Immer wenn es um solche Themen ging, stand er im Mittelpunkt. Robert Ober präsidierte die City-Vereinigung zehn Jahre lang. Nun hat er das Amt seinem Nachfolger Milan Petrosil übergeben. Mit welchen Gefühlen?

    Hans-Peter Künzi

  • «Wort- und Bildfestifall» im Zeichen der Nachbarschaft

    Das vierte «Wort- und Bildfestifall» am Rheinfall beginnt am 25. Juni. Diesmal will es Brücken schlagen zu den Nachbarn in der Schweiz und Deutschland.

    Christa Edlin

  • Vorhang fällt im Schloss-Kino Wädenswil

    Nach 50 Jahren Arbeit im Kino, hat die 70-jährige Bluette Geisser heute ihre letzte Vorstellung. Sie erzählt nochmals von einem halben Jahrhundert Dorfkino.

    Basil Honegger

  • Kampagne: Kluge Schwimmer leben länger

    In ihrer Freizeit zieht es die Leute im Sommer an den Zürichsee.

    Doch die vielen Schwimmer sind sich der Gefahren nicht bewusst: Für die grossen Linienschiffe sind sie kaum sichtbar, hinzu kommt, dass diese trägen Schiffe einen langen Bremsweg haben. Eine gemeinsame Kampagne der Stadt- und Kantonspolizei Zürich und weiteren soll nun die Schwimmer auf diese Gefahren sensiblisieren.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Roger Steinemann