Stadtzürcher Altersheime werden doch teurer

Der Stadtrat bleibt dabei: Gesunde Bewohnerinnen und Bewohner sollen mehr für Leistungen bezahlen. Nachdem er zurückgepfiffen wurde, erhöht der Stadtrat die Tarife in seiner zweiten Version allerdings etwas weniger.

alte Frau liest in ihrem Zimmer
Bildlegende: Wer noch «rüstig» ist, muss in Zukunft mehr bezahlen. Die Stadtzürcher Altersheimtarife steigen. Keystone

Weitere Themen:

  • Rekord-Drogenfund am Flughafen Zürich: 4,5 Tonnen Khat sichergestellt.
  • Neues Gesicht fürs Bernhardtheater: Welche Pläne die neue Leiterin Hanna Scheuring mit dem Volkstheater hat.
  • Der 50. und letzte Böögg: Heinz Wahrenberger über Böller, Plastiksäckli und Frauen-Schneemänner.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Christoph Brunner