Stadtzürcher FDP verärgert Bündnispartner

Die FDP will nun doch nichts mehr wissen von teureren Parkplätzen in der Stadt Zürich. Die Partei wirft damit einen mit links-grün geschmiedeten Kompromiss über Bord. Die Bündnispartner sind enttäuscht und stellen künftige Abmachungen mit der FDP in Frage.

Ein Parkplatz in der Stadt Zürich
Bildlegende: Parkplätze in der Stadt Zürich - ein ewiger Zankapfel. Keystone

Weitere Themen:

  • Stadtpolizei Zürich prüft Bodycam-Einsatz.
  • Stadt Zürich gehört neu ins Bundesinventar der geschützten Ortsbilder.
  • Keine jüdischen Gräber beim Kunsthaus-Erweiterungsbau.
  • Tiefer Deckungsgrad der Pensionskasse Winterthur.
  • Zoo Zürich muss Amurtiger Coto einschläfern.
  • H.R.Giger erhält eine eigene Strasse.
  • «Pokemon Go» - der grosse Hype flaut ab.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier