Stadtzürcher soziale Angebote auch für Nachbargemeinden

Die Stadt Zürich verkauft soziale Dienstleistungen wie Notschlafstelle oder Wiedereinstiegsprogramme für Sozialhilfebezüger neu auch an Nachbargemeinden. Das Pilotprojekt soll zwei Jahre lang laufen.

Weitere Themen:

  • Der Nachlass von Bruno Giacommetti für fast 4 Millionen Franken für einen guten Zweck versteigert.
  • Uster erhält ein grösseres Hallenbad.

 

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Nicole Freudiger