Stadtzürcher SVP will Gemeinderat aus der Fraktion ausschliessen

Anfang Juli soll ein frisch gewählter SVP-Gemeinderat in einer Beiz gepöbelt und dann sein Sackmesser gezogen haben. Die SVP der Stadt Zürich will ihn nun aus der Fraktion ausschliessen. Auch ein Parteiausschluss steht zur Debatte.

Vom Giveaway zum Symbolbild: Sackmesser mit dem SVP-Logo.
Bildlegende: Vom Giveaway zum Symbolbild: Sackmesser mit dem SVP-Logo. Keystone

Weitere Themen:

  • Erneute Anklage gegen Whistleblower Rudolf Elmer.
  • Spatzen sind in der Stadt Zürich gefährdet.
  • Ein Besuch bei den Ritterspielen Schaffhausen.
  • Interview mit dem Ritter Arne Koets.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Freudiger