Statt Milch fliessen nun kreative Ideen

Nach fünf Jahren Bauzeit öffnet heute das Toni-Areal seine Tore. 39 Standorte der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) werden dort auf einem Areal zusammengefasst. Der neue Campus ermöglicht vor allem eine bessere Zusammenarbeit über die Fachrichtungen hinweg.

Ballettsäle, Vorlesungssäle, Tonstudios, ein Kino und viel mehr: 39 Standorte sind nun auf einem Campus vereint.
Bildlegende: Ballettsäle, Vorlesungssäle, Tonstudios, ein Kino und viel mehr: 39 Standorte sind nun auf einem Campus vereint. Keystone

Weitere Themen:

  • Neues Zürcher Fussballstadion: Kritik am Vorgehen des Stadtrats.
  • Winterthur spart bei der Jungbürgerfeier.
  • Weniger Schiffspassagiere auf dem Rhein.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi