Statt Verkehrsinstruktor kommt Internet-Polizist in die Schule

In der 1. Klasse gibt es im Kanton Zürich keinen Verkehrsunterricht mehr. Dafür klärt die Polizei ab der 4. Klasse über die Gefahren im Internet auf.

Weniger Verkehrserziehung an den Zürcher Schulen.
Bildlegende: Weniger Verkehrserziehung an den Zürcher Schulen. Keystone

Weitere Themen:

  • Trotz strengeren Regeln nicht mehr Beschwerden gegen Bar- und Klubbetreiber in Zürich
  • 2,4 Mio. Flugpassagiere am Flughafen Zürich im Monat Mai
  • Zürcher Reformierte feiern 500 Jahr-Jubiläum der Reformation

Moderation: Hans-Peter Künzi