Strafanzeige gegen Pfleger eines Pflegeheims in Seuzach

Er soll einer Patientin trotz Gegenwehr Baldrian verabreicht haben und eine Patientin gepackt und heftig geschüttelt haben.

Weitere Themen:

  •  Der Zürcher Regierungsrat lehnt einen Rekurs der Familie Comagic ab
  • Solaranlagen bis 35m2 sollen auch im Kanton Schaffhausen ohne Bewilligung möglich sein
  • Haydn Premiere im Opernhaus: La Fedélta Premiata

Beiträge

  • Solaranlagen auf Hausdächern auch in Schaffhausen ohne Bewilli...

    Der Schaffhauser Kantonsrat will, dass Solaranlagen bis 35m2 auf Hausdächern platziert werden können, ohne dass es eine Bewilligung braucht.

    Christa Edlin

  • Eine Oper von Joseph Haydn - neu entdeckt

    Die Opern von Joseph Haydn haben es nie auf die ganz grossen Opernbühnen geschafft. Zu unrecht, wie die neue Inszenierung von «la fedeltà premiata» im Zürcher Opernhaus zeigt. Wer nicht an der Premiere war, hat viel verpasst. Bis 2.4.2009.Weitere Informationen: www.opernhaus.ch

    Cordelia Fankhauser

  • «Familie Comagic muss ausreisen» findet der Regierungsrat

    Die serbische Familie Comagic muss Zürich verlassen. Der Regierungsrat hat einen Rekurs der Mutter mit ihren Zwillingstöchtern abgelehnt. Die Voraussetzungen für einen Härtefall seien nicht gegeben.

    Sabine Meyer

  • Wieder Übergriff auf Demenzkranke Patientinnen in Alterszentrum

    Letzte Woche wurde bekannt, dass im Stadtzürcher Pflegezentrum Emtlisberg Demenzkranke misshandelt wurden. Und jetzt kommt wieder eine Meldung, dass in einem Alterszentrum Patientinnen genötigt wurden, und zwar im Alterszentrum im Geeren in Seuzach.

    In diesem Fall war es ein 20-jähriger Pfleger, der eine Frau gezwungen haben soll, Baldriantropfen zu nehmen. Eine andere Frau soll er geschlagen haben.

    Muriel Jeisy

Moderation: Roger Steinmann, Redaktion: Martina Steinhauser