Strafanzeige gegen Sozialdepartement abgelehnt

Das Zürcher Obergericht hat die Anzeige gegen Monika Stocker und drei Chefbeamte abgewiesen.

Weitere Themen:

  • Immer mehr Junge konsumieren Kokain
  • Fahrradbau Stolz: Der Velo nach Mass

 

 

Beiträge

  • Immer mehr Jugendliche koksen

    Dies zeigt sich auch in den Spitälern. Dort müssen immer mehr Jugendliche wegen Folgen des Kokainkonsums behandelt werden.

    Dorotea Simeon

  • Kein Strafverfahren gegen Monika Stocker und ihre Spitzenleute

    Im Umgang mit den Missbrauchsfällen im Zürcher Sozialdepartement sind zwar Fehler passiert. Die Anklagekammer des Obergerichts sieht aber keine Anhaltspunkte für strafbares Verhalten der Leute an der Departementsspitze. Sie tritt auf eine Strafanzeige drum nicht ein.

    Barbara Seiler

  • Handgefertigte Velos von Fahrradbau Stolz

    Wer im Sommer auf einem massgeschneiderten Velo durchs Land fahren will, wird beim Velo-Geschäft Stolz in Zürich Oerlikon fündig - dem einzigen Deutschschweizer Velo-Geschäft, das Alltags-Velos noch von Hand produziert.

    Nicole Marti

Moderation: Vera Grimm, Redaktion: Sabine Meyer