SVP-Politiker rastet in Zürcher Bar aus

Ein Zürcher SVP-Politiker wurde verhaftet, weil er in einer Bar Gäste belästigt und massiv bedroht haben soll - unter anderem auch mit einem Sackmesser. Der Vorfall könnte nun auch politische Konsequenzen haben.

Mit dem Sackmesser fuchtelte der SVP-Politiker herum.
Bildlegende: Mit dem Sackmesser fuchtelte der SVP-Politiker herum. Keystone

Weitere Themen:

  • Kein Empfang für die Schweizer Nationalmannschaft am Flughafen
  • Islam-Kindergarten: Rekurs gegen Nein des Volksschulamtes
  • Keine neuen Verhandlungen über Fluglärm-Entschädigung
  • Usters neuer Stadtpräsident kann sein Amt erst später antreten

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Christoph Brunner