SVP vertagt Nomination von Valentin Landmann

Die Zürcher SVP-Kreispartei 7/8 hat gestern Abend darauf verzichtet, den bekannten Anwalt Valentin Landmann frühzeitig als Kantonsratskandidat zu nominieren. Sie hält den Entscheid für überstürzt.

Valentin Landmann
Bildlegende: Valentin Landmann soll SVP-Zugpferd werden - offen ist nur noch, wo. keystone

Weitere Themen:

  • BDP in Winterthur nicht mehr im Stadtparlament: Die einzige Vertreterin wechselt zur FDP.
  • Der erste Sieg in der Ligaqualifikation: Kloten gewinnt gegen die Rapperswil Jona Lakers - in einem Marathon-Match.

Autor/in: Vera Deragisch