Teilerfolg für Südschneiser

Das Bundesverwaltungsgericht gibt Flughafen-Anwohnern im Süden teilweise Recht, die sich über Fluglärm beklagt hatten. Das Nachsehen haben jedoch Hausbesitzer, die ihre Liegenschaft erst nach dem 1.1.1961 erworben haben.

Ein Airbus der Fluggesellschaft Swiss hebt über den Dächern des Glattparks ab.
Bildlegende: Der Streit um Entschädigungen für Fluglärm ist noch nicht zu Ende. Keystone

Weitere Themen:

  • Schaffhausen präsentiert Massnahmen zur Frühförderung.
  • Die grösste Batterie der Schweiz in Dietikon funktioniert gut.
  • Die historische Dampflok «Schnaaggi Schaaggi» ist zurück auf den Schienen.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Nicole Freudiger