Temporärangestellte im OP: Ist die Sicherheit gewährleistet?

In Zürcher Spitälern kommen immer häufiger Temporärangestellte zum Einsatz. Patientenschützer sind besorgt. Es gäbe keine Sicherheitsprobleme heisst es hingegen bei den Spitälern.

Temporärangestellte im OP
Bildlegende: Temporärangestellte im OP Keystone

Weitere Themen

  • Bund will Zeughausareal in Winterthur nicht abgeben
  • Wahlen 2015: Schlussspurt im klassischen Stil
  • Abstimmungsvorschau: Streitgespràch zum grossen Winterthurer Parkplatzstreit

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Margrith Meier