Tötungsdelikt «Fall Bonstetten»: Mutter gibt auf

Sie möchte mit der Vergangenheit abschliessen und streitet deshalb nicht mehr mit den Behörden der Gemeinde Bonstetten um eine Genugtuung. Die Mutter eines 2010 getöteten fast 5-jährigen Knaben.

Gemeindehaus Bonstetten von aussen.
Bildlegende: Die Mutter des getöteten Knaben gibt ihren Kampf gegen die Gemeinde auf. Keystone

Weitere Themen:

  • Symphonisches Orchester Zürich leitet Konkurs ein.
  • Kanton Schaffhausen ändert Praxis und fordert Gerichtskosten nachträglich ein.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche