Toter Einbrecher im Coiffeurstuhl

In einem Coiffeurgeschäft in Bülach hat die Kantonspolizei Zürich einen toten Mann gefunden. Der 19-jährige hat sich vermutlich bei einem Einbruchsversuch tödlich verletzt.

Weitere Themen:

  • 1'500 junge Menschen am Zürcher Schnuppertag für Gesundheitsberufe
  • Der Schaffhauser Kaffee-Weltmeister Philipp Meier trainiert für die WM 

Redaktion: Oliver Fueter