Tragisches Ende der Kindsentführung

Die 40-jährige Mutter hat ihren behinderten zehn Monate alten Sohn in Spanien getötet und sich selbst schwer verletzt. Die Frau war mit ihrem Kind am 24. Dezember aus dem Zürcher Kinderspital geflüchtet.

Beim Zürcher Kinderspital begann die Flucht der Mutter mit ihrem Kind
Bildlegende: Beim Zürcher Kinderspital begann die Flucht der Mutter mit ihrem Kind Keystone

Weitere Themen:

  • SVP-Gemeinderätin Hedy Schlattter muss aus der städtischen Wohnung in Wollishofen ausziehen
  • Revitalisierung der Gewässer im Kanton Schaffhausen
  • Erfolgreiches 2013 für Landesmuseum trotz Baustelle
  • Wahlen Winterthur 2014: Interview mit bisherigem Stadtrat Matthias Gfeller, GP, und dem Herausforderer Beat Meier, GLP

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Christoph Brunner