Traumhafter Frühling für die Weinbauern in der Region

Grosse Ernteausfälle, Millionenschäden, Existenzängste: Im letzten Jahr hat der Frost den Zürcher und Schaffhauser Weinbauern stark zugesetzt. Ganz anderst dieses Jahr: Die Weinbauern ziehen eine positive Zwischenbilanz und sprechen von einem traumhaften Traubenfrühling.

Eine Weinrebe im Sonnenschein.
Bildlegende: Die Zürcher und Schaffhauser Weinbauern dürfen dieses Jahr von einer grossen Ernte träumen ZVG

Die weiteren Themen:

  • Zwei von drei Flüchtlingen, die im Ausreisezentrum Embrach untergebracht sind, tauchen ab.
  • Im Streit um Einfuhrsteuern für Kunstwerke in Millionenhöhe greift Dolder-Besitzer Urs Schwarzenbach die Zollbehörde an.
  • Immer mehr stark vernachlässigte Tiere landen im Heim des Zürcher Tierschutzes.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser