Trotz Bauboom: leerstehende Wohnungen sind in Zürich Mangelware

660 Wohnungen standen am 1. Juni 2017 in Zürich leer - rund 450 mehr als im Vorjahr. Diese Zahle steigt seit 2012 stetig. Im Kanton Zürich wird es also einfacher, eine Wohnung zu finden. In der Stadt Zürich gilt das Gegenteil.

Baukräne im Sonnenuntergang
Bildlegende: In Zürich wird gebaut wie wild. Wohnungen zu finden bleibt trotzdem schwierig.
  • Ein Zeltdach und Kopfhörer für Unwissende: Die Neuerungen am Zürcher Theaterspektakel.
  • Wie aus «Werkstuben für Geistesschwache» vollwertige Jobs wurden.
  • Die Siedlung als Kraftwerk: Günstiger und erst noch ökologisch. Ein Beispiel.
  • Musicalstadt Schaffhausen: Anna Göldi im Endspurt.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Dominik Steiner