Trotz Korrektur: Streit um BVK-Cheflohn geht weiter

Zwar fällt die Lohnerhöhung für BVK-Chef Thomas Schönbächler nun doch nicht so hoch aus wie zuerst entschieden. Aber auch mit dem jüngsten Entscheid des BVK-Stiftungsrats sind die Parteien nicht zufrieden. Der Lohn sei immer noch zu hoch, heisst es.

Die BVK bleibt in der Kritik.
Bildlegende: Die BVK bleibt in der Kritik. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Schneeräumung gestrichen: Zürcher Sportamt verärgert Fussballvereine.
  • Verletzter bei Unfall mit Glattalbahn.
  • Volleyball: Volero Zürich gewinnt Hinspiel im Champions League-Achtelfinal.
  • Zürcher Stadtpräsidium: Rückschau auf das grosse Radio-Duell zwischen Corine Mauch und Filippo Leutenegger.

Moderation: Christoph Brunner