Ueli Maurer nominiert für Bundesrats-Kandidatur

Ueli Maurer und Christoph Blocher sind nominiert. Obwohl Maurer in den letzten Tagen immer wieder eine Kandidatur ablehnte hat er sie nun angenommen. Alle anderen sind aus dem Rennen und würden eine allfällige 'wilde' Wahl nicht annehmen.

Weitere Themen:

  • Nicht mehr Ferientage für Zürcher Kantonsangestellte
  • Giorgio Behr grösster Einzelaktionär bei Georg Fischer
  • Winterthurer Stadtrat mit Verkehrskonzept

Moderation: Martina Steinhauser, Redaktion: Oliver Fueter