Uni Zürich hat die Lehren aus UBS-Sponsoring gezogen

Die Universität Zürich hat 2015 Drittmittel im Wert von 300 Millionen Franken erhalten. Die Unabhängigkeit der Forschung sei aber gewährleistet, betont Rektor Michael Hengartner.

Eingang Universität Zürich
Bildlegende: Wer zahlt der Uni Zürich wieviel und wofür? Das soll möglichst transparent sein. Keystone

Weitere Themen:

  • Bund muss nicht mehr an Schiessanlagen-Sanierung zahlen. Der Kanton Zürich blitzt vor Bundesgericht ab.
  • Kanton Zürich will mehr Tagesschulen. Ein Obligatorium ist im Gesetz allerdings nicht vorgesehen.

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Freudiger