Urteil im Fall «Carlos»: «Eine Ohrfeige für die Justizdirektion»

Die Parteien sind nicht überrascht über das Urteil des Bundesgerichts im Fall «Carlos». Kritik müssen Justizdirektor Martin Graf (Grüne) und die Oberjugendanwaltschaft einstecken.

Justizdirektor Martin Graf.
Bildlegende: Justizdirektor Martin Graf. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Tödlicher Unfall auf SBB-Baustelle in Oerlikon.
  • Piratenpartei reicht Stimmrechtsbeschwerde gegen 5-Prozent-Hürde bei Zürcher Gemeinderatswahlen ein.
  • Zürcher Bildungsdirektorin soll im Universitätsrat entmachtet werden.
  • Nach WhatsApp-Milliardendeal: Zürcher Firmen wollen profitieren.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Michael Hiller