Verregneter Stadtsommer verliert Zuschauer

Die Open Air-Konzertreihe des Popkredits der Stadt Zürich litt dieses Jahr unter dem schlechten Wetter. Deshalb wurden die sechs Konzerte von gerade einmal 4000 Leuten besucht - ein Drittel weniger als sonst.

Regenschirme im Publikum: Das verregnete Konzert von Mantel & Kantelinen auf dem Platzspitz.
Bildlegende: Regenschirme im Publikum: Das verregnete Konzert von Mantel & Kantelinen auf dem Platzspitz. ZVG Stadtsommer

Weitere Themen:

  • Street Parade: Erneute grosser Abfallberg nach dem Umzug.
  • Bauarbeiten: Seestrasse in Wädenswil ab Montag komplett geseperrt.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Barbara Seiler