Vier Jahre Gefängnis für Faustschlag nach Meister-Feier

Weil er einen FCZ-Fan mit einem Faustschlag schwer verletzt hat, muss ein 27-jähriger Zürcher vier Jahre ins Gefängnis. Das Bundesgericht hat die Beschwerde abgewiesen.

Weitere Themen:

  • Zuwanderung hat geringen Einfluss auf Finanzlage der Gemeinden
  • Gute Weinqualität in Schaffhausen
  • Pfäffikon verzichtet auf Label «Energiestadt»

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer