Vogelgrippe: Im Kanton Schaffhausen brauchts besondere Vorsicht

Hühner und Enten dürfen ab sofort nicht mehr im Freien gefüttert werden. Dies schreiben die neuen Bestimmungen des Bundes vor, welche zum Schutz vor dem Vogelgrippe-Virus verordnet wurden. Im Kanton Schaffhausen ist man besonders vorsichtig, denn Fälle von Vogelgrippe wurden bereits festgestellt.

Hühner auf dem Weg in einen Stall
Bildlegende: Hühner müssen im Stall gefüttert werden. Der Kontakt mit Zugvögeln soll so verhindert werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Hotel Tanne in Schaffhausen wird saniert.
  • ZSC Lions gewinnen, der EHC Kloten verliert.

Moderation: Barbara Seiler